Unsere Möglichkeiten für Berufserfahrene

Karriere

So vielfältig wie unsere Mitarbeiter*innen sind auch die Fachbereiche und Aufgaben im Alexander-Stift. In unseren Gemeindepflegehäusern, Seniorenzentren und in der Verwaltung stehen Ihnen viele Karrierewege offen. Ob in Voll-, Teilzeit oder geringfügig beschäftigt: Gemeinsam finden wir ein spannendes Aufgabengebiet, das Sie erfüllt und den richtigen Zeitumfang, der zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passt.

Unsere Bereiche

Unsere Pflegefachkräfte kümmern sich um eine professionelle Betreuung und Versorgung der Bewohner*innen. Auch die stetige Weiterentwicklung moderner Pflegekonzepte und pflegefachlicher Qualitätsstandards gehört zu ihren Aufgaben. Unterstützt werden sie dabei von unseren Seniorenbegleiter*innen und Betreuungskräften. Als solche bieten sie neben einfachen grundpflegerischen Aufgaben regelmäßige Einzel- und Gruppenbetreuungsangebote an, erarbeiten neue Angebote und kümmern sich verstärkt auch um unsere Bewohner*innen mit erhöhtem Betreuungsaufwand.

Instandhaltung, Reinigung und Speiseversorgung: All das trägt maßgeblich zur Wohlfühlatmosphäre in unseren Gemeindepflegehäusern und Seniorenzentren bei. Als Mitarbeiter*innen in der Hauswirtschaft oder im Bereich Technik sorgen Sie dafür, dass sich unsere Bewohner*innen rundum wohlfühlen. Sie sind zum Beispiel Ansprechperson bei haustechnischen Fragen oder organisieren einen reibungslosen Ablauf im Speisesaal oder in unseren Wohnküchen.

Unsere zentral organisierten Aufgaben wie Leistungsabrechnung, Qualitätsmanagement, Ausbildung oder Personalentwicklung bündeln wir in unseren Räumen in Stetten. Sie entwickeln Prozesse weiter, rufen neue Projekte ins Leben und sichern im Hintergrund die Rahmenbedingungen für den Arbeitsalltag in unseren Pflegeeinrichtungen. Dabei stehen Sie in engem Austausch mit unseren Fachkräften und Mitarbeiter*innen vor Ort.

Du hast Lust auf einen abwechslungsreichen Job?

Jetzt bewerben

Geschichten aus dem Alexander-Stift

Mitarbeiter*innen hautnah

Beruf und Familie: So kann's funktionieren!

Andrea Giadone-Tschorsnig arbeitet im Gemeindepflegehaus des Alexander-Stifts der Diakonie Stetten in Korb als Pflegehelferin. Für die alleinerziehende Mutter von fünf Kindern ist die Arbeit vor allem auch deshalb möglich, weil das Alexander-Stift im Rahmen der sogenannten „Mütterdienste“ flexible Arbeitszeiten anbietet.

Weiterlesen

Ausbildung

Integration durch Ausbildung: Basirou Sanneh ist in Korb angekommen

Das Alexander-Stift engagiert sich in Kooperation mit der Maria-Merian-Schule als auch der Kolpingschule in der Ausbildung von Flüchtlingen für die Altenpflege. Insgesamt vier Pflegeschüler sind derzeit im Alexander-Stift in Ausbildung. Eine Chance und Bereicherung zugleich wie das Beispiel aus Korb zeigt.

Weiterlesen